Schutzkoffer

 Peliboxen sind so stabil, daß...
Peliboxen sind so stabil, daß man sein Auto drauf parken kann. Die Kisten sind so schlagzäh, daß sie auch ein Sturz aus 100 Meter Höhe unbeschadet überleben.

Sie sind temperaturbeständig bis -25°C. Sie isolieren das Transportgut gegen Schläge, Stöße, Hitze, Kälte und Staub. Und sie sind absolut luftdicht dank einem genialen Dichtring aus Neopren. Ein Druckausgleichventil sorgt dafür, daß man z.B. nach einer Reise vom Berggipfel (niedriger Außenluftdruck) im Tal bei hohem Außenluftdruck den Deckel auch gegen den Außenluftdruck geöffnet bekommt.

Jede Pelikiste hat einen dreiteiligen Schaumstoffeinsatz für Boden, Mittelraum und Deckel, der den Innenraum paßgenau ausfüllt. Der große Mittelschaum ist mit vielen Würfelformen vorgestanzt. Diese Schaumstoffwürfel kann man ausreißen und sich so einen ganz individuell geformten Inneraum gestalten, in dem das Transportgut optimal stoßgeschützt untergebracht werden kann.
Seite 1 von 1
Artikel 1 - 7 von 7